Pro Justitia

ProJustitia Logo klein

Was wir sind…

Die ProJustitia ist die einzige Liste im StudRat die bisher nur von Juristen besetzt ist.
Die Mitglieder setzen sich in erste Linie für die Anliegen der Jusstudenten der Universität Luzern ein und betreiben damit eine sachgerechte und zielgerichtete Universitätspolitik. Entgegen anderer Listen sind wir nicht an eine politische Richtung gebunden – bei uns steht der Student im Vordergrund. Oberste Maxime ist daher der Einsatz für die Studierenden der Universität Luzern unabhängig von irgendwelchen externen politischen Parteien, Vereinen, Gruppierungen usw.

Was wir wollen…

Als oberstes Organ und damit stärkste Kraft der Jus-Studenten an der Universität Luzern, setzt sich die ProJustitia insbesondere für folgende Anliegen ein:

  • Mehr Plätze für die Mensa! Die Studierenden sollen sich nicht mehr auf den Boden setzen müssen, um ihr Mittagessen einzunehmen.
  • In einem Jahr startet die Wirtschaftsfakultät, deren Einrichtung auf Hochtouren läuft. Die zusätzliche Fakultät betrifft uns alle (bspw. Raumnutzung, Erhöhung der Studierendenzahlen). Deswegen setzen wir uns für die Anliegen des Jus-Studierenden bzgl. des Aufbaus der Wirtschaftsfakultät und der damit einhergehenden Massnahmen ein.
  • Keine Erhöhung der Studiengebühren! Trotz Sparplan des Kantons soll das Studium an der Uni Luzern weiterhin gleich viel kosten.
  • Bibliothekszugang erweitern (insbesondere an Wochenenden)! Bereits erreicht werden konnte, dass während der Prüfungsphase die Bibliothek an Sonntagen offen ist.
  • Mehr Transparenz auf Seiten der Uni Luzern! Findet ihr die Geheimniskrämerei z.B. bei Rektorenwahlen auch unnötig? Wir auch! Das soll aufhören. Die Transparenz soll dazu beitragen, dass auch die Studierenden ein Votum bekommen

Wer wir sind…

Momentan werden die sieben Sitze der ProJustitia ad interim von den Fachschaftsmitgliedern der Fajulu besetzt. Sie arbeiten mit den anderen StudRäten zusammen (in Arbeitskommissionen und während den Sitzungen), um die bestmögliche Lösung für anstehende Probleme zu finden.

Eine Liste mit 12 Kandidaten konnte für die StudRats-Wahlen 2015 aufgestellt werden. In Kürze werden diese auf der ProJustitia-Facebookseite und der ProJustitia-Homepage vorgestellt.

Hast Du ein Anliegen oder eine Frage? Kontaktiere uns: projustitia@stud.unilu.ch

Die aktuellen StudRäte der ProJustitia:

Spieler Anna-Sophia
Strebel Carmen
Spiess Sandro
Ineichen Cyril
Sandro Spiess
Roduner Deborah
Horber Aline
Brunner Vanessa
Kaufmann Sonja
Heinrich Stefanie